Unwetterwarnung für 18.01.24

Liebe Eltern,

uns erreichte soeben eine weitere Nachricht des Ministeriums.

Laut Mitteilung des Deutschen Wetterdienstes vom 17.01.2024 wird morgen das folgende Unwetterereignis erwartet:

Gefahr des Auftretens von starkem Schneefall / teilweise Glatteis

Auf Grundlage des Erlasses „Regelungen zu schulischen Maßnahmen bei Unwetterwarnungen und extremen Wetter-Ereignissen“ wurde durch die Schulabteilung der Bezirksregierung Köln festgelegt, dass das Unwetter einen geordneten Unterrichtsbetrieb ohne eine Gefährdung von Schülerinnen und Schülern in Teilen des Regierungsbezirks Köln nicht zulässt.

In nachstehenden Kreisen / kreisfreien Städten ruht am 18.01.2024 der Präsenzbetrieb an Schulen:

· Stadt Aachen,

· Stadt Bonn,

· Stadt Köln,

· Städteregion Aachen,

· Kreis Düren,

· Kreis Euskirchen,

· Oberbergischer Kreis,

· Rhein-Erft-Kreis,

· Rheinisch-Bergischer Kreis,

· Rhein-Sieg-Kreis

Klassenleitungen und Fachlehrer*innen werden Ihren Kindern entsprechendes Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen und stehen für Rückfragen zur Verfügung!

OGS und ÜMI sind ebenfalls geschlossen!

Kommen Sie und Ihre Familien gut und sicher durch den heutigen und morgigen Tag.

Mit freundlichen Grüßen

NICOLE  JAAX

Rektorin

Katholische Grundschule an der Tomburg

Wormersdorfer Str. 33

53359 Rheinbach-Wormersdorf

02225-8382036

grundschuleandertomburg@kgswnet.dewww.kgs-wormersdorf.de